Kinder- und Jugenddienst / Streetwork

Beratungsangebot

  1. Recht
  2. Gesundheit
  3. Feizeit
  4. Arbeit
  5. Sexualität
  6. Gewalt

 

1. Recht

Jugendschutz und Jugendrecht
 
In Deutschland gibt es in vielen Bereichen Gesetze, die speziell zum Schutz von Jugendlichen erlassen wurden. Das betrifft sowohl den so genannten Jugendschutz (Weggehzeiten, Konsum von Nikotin und Alkohol, Besuch öffentlicher Veranstaltungen...) als auch Gesetze in anderen Bereichen (Arbeit, Vertragsrecht...). Zu den genannten und vielen anderen Themen rund um Jugend und Recht gibt es bei uns Informationen und konkrete Tipps, wo man sich weiter informieren und beraten lassen kann.

2. Gesundheit


Allgemein

Gesundheit ist für uns alle ein wichtiger Wert, dessen Bedeutung man aber oft erst dann erkennt, wenn es Probleme gibt. Bei uns kannst du dich informieren oder beraten lassen, wohin du dich z.B. wegen Gesundheits-Informationen oder einer Gesundenuntersuchung wenden kannst. Wenn du Probleme mit deinem Essverhalten hast oder dich über Aids und andere sexuell übertragbare Krankheiten informieren willst, bist du bei uns richtig.

Psyche

Psychische Belastungen, Konflikte am Arbeitsplatz oder in Beziehungen, "nicht verarbeitete" Lebenserfahrungen, persönliche Krisen - es gibt viele Situationen, die man nicht alleine bewältigen kann und daher ist es sinnvoll, professionelle Hilfe und Unterstützung in Form von psychologischer Beratung oder Therapie in Anspruch zu nehmen. Wir bieten dazu allgemeine Informationen bzw. eine Übersicht der wichtigsten Einrichtungen, die weiterhelfen

Sucht
 
Nicht nur der Konsum verschiedenster legaler oder illegaler Rauschmittel kann süchtig machen und Abhängigkeiten bewirken. Abhängigkeit kann auch durch bestimmte Verhaltensweisen entstehen, z.B. in den Bereichen: Essen, Spielen oder Arbeiten. Wenn es darum geht, wichtige Informationen zu verschiedenen Süchten oder Substanzen zu finden, oder du bzw. deine Angehörigen eine entsprechende Beratungs- und Therapiestelle suchst/suchen, bist du bei uns richtig.

3. Freizeit

Sport im Verein
 
Du willst eine Sportart ausprobieren, weißt aber nicht wo. Du möchtest Fußball spielen, hast aber keine Ahnung, wer dir Auskunft geben kann. Sportvereine bieten Training für alle nur erdenklichen Sportarten. Wir helfen dir mit Informationen und Kontaktmöglichkeiten weiter.

Sport abseits von Vereinen
 
Wöchentliches Training zu fixen Zeiten, ist nichts für dich. Viel lieber möchtest du mit deinen FreundInnen am Nachmittag den neuen Beach Volleyball ausprobieren. Doch wo sind die geeigneten Freiflächen und falls es regnet, wohin dann? Gibt es vielleicht auch eine Art Workshop, in dem gezeigt wird, wie man einen Flatteraufschlag zu Stande bringt? Auch wenn die Infos dazu nicht ganz so üppig ausfallen, weil nur wenig Angebot vorhanden ist, haben wir sicherlich einen Rat für dich.

Verbände & Servicestellen

Wie auch in anderen Lebensbereichen regeln Institutionen einen großen Teil des organisierten Sports. Die Vergabe von Subventionen und Sporthallenterminen, das Bereitstellen von Informationen und Tipps, die Ausbildung von TrainerInnen laufen über sie. Welche Stelle dir weiterhelfen kann, das erfährst du bei uns.

Saison
 

Auch wenn die meisten Sportarten heutzutage schon übers ganze Jahr ausgeübt werden können - Hallen und die Technik machen's möglich, gibt es doch noch immer saisonale Schwerpunkte. Bei uns erfährst du je nach Jahreszeit alles über Ski- und Snowboardcamps, Fußballturniere, Beachvolleyball-Turniere...

4. Arbeit

Berufsorientierung
 
Es ist mit vierzehn nicht so leicht, sich für den "richtigen" Beruf zu entscheiden. In Wien gibt es einige Einrichtungen, die bei dieser Entscheidung Orientierung und Unterstützung anbieten. Die jugendinfo ist eine davon. Hier gibt es neben Informationen zu verschiedenen Berufen und Ausbildungen eine Erstberatung zur Orientierung. Wir bieten Informationen, wo man sich noch über Berufe schlau machen oder eine Beratung zur Unterstützung im Dschungel der vielen Berufsausbildungs-Möglichkeiten holen kann.

Lehrstellen- und Arbeitsuche

 
Die jugendinfo selbst kann dir keine Lehrstelle oder Arbeit vermitteln. Bei uns findest du aber Informationen, wie man die Suche angeht und wo du zu konkreten Lehrstellen- oder Arbeitsangeboten kommst. In der jugendinfo gibt es auch einen ganzen Ordner mit Informationen zur Bewerbung. Wenn du keine Lehrstelle findest, gibt es Überbrückungs-Möglichkeiten, über die wir dich informieren können. Zu all dem hat die jugendinfo eine Broschüre mit dem Titel "Beruf & Bildung" herausgegeben.

Neben-/Ferienjob

Du gehst zur Schule oder studierst und möchtest etwas dazu verdienen? Die jugendinfo gibt dazu die Broschüre"Ferien- und Nebenjobsuche" heraus, worin du viele nützliche Informationen findest. Außerdem bieten wir dir zu diesem Thema einen ganzen Ordner mit Informationen, wie und wo man suchen kann. In unserem Bewerbungsordner findest du das Know-how für deine Bewerbung. Du kannst mit den BeraterInnen sprechen und dir Tipps holen, wo Chancen bestehen, nebenbei etwas zu verdienen.

Schule/Studium
 
Neben Informationen zu Ausbildung und Lehre gibt es in der jugendinfo auch einige Ordner zu schulischen Ausbildungen, Universitätsstudien, Fachhochschulstudien, Kollegs und Akademien. Du bekommst eine Erstinformation über weiterführende Ausbildungen, aber auch über Förderungen, Stipendien, psychologische Beratung und Möglichkeiten, sich weiter informieren und beraten zu lassen. Wenn es dich ins Ausland zieht, gibt es zusätzlich ausgewählte Informationen zum Studieren im Ausland.

Weiterbildung/Zweiter Bildungsweg

Du hast die Schule abgebrochen, du hast schon eine Ausbildung abgeschlossen und möchtest dich weiterbilden oder du willst etwas ganz anderes machen? Auch mit solchen Anliegen bist du bei uns richtig. Wir haben Informationen über Möglichkeiten, den Hauptschulabschlusskurs zu machen, die Matura nachzuholen und andere Formen von Zugängen zum Studium. Außerdem gibt es bei uns Informationen zu möglichen Aus- und Weiterbildungen und wo du dich weiterinformieren und beraten lassen kannst.

5. Sexualität

Beziehung/Sexualität
 
Liebeserfahrungen und sexuelle Erlebnisse beinhalten neben Freude und Lust manchmal auch Frust und Enttäuschung. Dazu kommen oft Unklarheiten und Ängste rund um den eigenen Köper oder deine sexuelle Orientierung. Aber auch bei Fragen zu Verhütung, einer möglichen Schwangerschaft oder (sexuellen) Gewalterfahrungen stellen wir dir nicht nur viele Info-Materialien zur Verfügung, sondern können dich auch beraten, welche weiterführende Stelle dir die passende Hilfe und Unterstützung bietet.

 

6. Gewalt

Gewalt hat viele Gesichter! Egal ob Körperliche, Seelische, Sexuelle oder Soziale Gewalt wir wissen Rat und können dich an die weiterführenden Stellen vermitteln.